Samstag, Mai 18, 2024

Superikone aus Köln bewirbt sich für den ESC Vorentscheid 2024

Read more at: black-generation.de

Der Kölner Musiker Malte Schmidt-Kohl – aka Superikone – möchte mit seinem Lied „Aus purem Gold“ beim Eurovision Song Contest 2024 in Schweden antreten.

„Wer tanzt auf meinem Grab, wenn ich nicht mehr bin, und singt mein Lied?“ – diese Frage stellt sich Superikone im Refrain des Liedes „Aus purem Gold“, mit dem der Kölner Künstler Malte Schmidt-Kohl im kommenden Jahr am Eurovision Song Contest in Schweden teilnehmen möchte. Mit seinem Song hat er sich jetzt für den deutschen ESC-Vorentscheid beworben, der im Februar in Berlin stattfinden wird. Das zugehörige Musikvideo wurde im Sommer im Evangelischen Krankenhaus Bergisch Gladbach (EVK) gedreht und ist eines der Bewerbungskriterien.

Read more at: black-generation.de
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner